Saisonabbruch 20/21

SV Leubsdorf 1925 e.V. informiert

Wie nicht anders zu erwarten, wurde die laufende Fußallsaison 2020/2021 vom FVR nun endgültig abgebrochen. Mehrheitlich haben sich 86 % der teilnehmenden Vereine gegen eine Fortführung der seit Ende Oktober unterbrochenen Saison ausgesprochen. Die Saison wird annulliert und es gibt keine Auf- bzw. keine Absteiger. Für unseren Verein ist dies sehr bitter. Belegte doch unsere Mannschaft in der Kreisliga C Nordwest einen hervorragenden 2. Tabellenplatz. Die Mannschaft war in sehr guter Verfassung.

Für die sogenannten kleinen Vereine kann sich dies in letzter Konsequenz allerdings sehr negativ auswirken. Bleiben die Fußballer letztlich bei der Stange oder ist damit zu rechnen, dass der eine oder andere ältere Spieler  seine Fußballkarriere nach dem zweiten Saisonabbruch beendet !!. Wir möchten dieses  Szenario erst gar nicht durchspielen. Inwieweit die Pokalspiele noch ausgetragen werden, bleibt letztlich abzuwarten.

Ein weiteres Problem ist, dass die Vereine seit Monaten über keinerlei Einnahmen aus Fußballspielen wie Eintrittsgelder, Getränkeverkauf etc. verfügen. Hier fragen wir uns selbstverständlich, wo ist hier die Unterstützung des FVR?

Pressemitteilung SV Leubsdorf

This entry was posted in SVL Artikel. Bookmark the permalink.

Comments are closed.